Traumhaftes Baugrundstück in bevorzugter Lage von Dietfurt (Altmühltal)

  • Blick Nord
  • Lageplan
  • Blick Richtung Westen
  • Blick Richtung Süden
  • Blick Richtung Osten
  • Blick Nordwest
  • Blick Richtung Norden

Objektdaten

  • Kaufpreis
  • 249.660,00 €
  • Provision
  • 3,57% vom beurkundeten Kaufpreis inkl. gesetzlicher MwSt. inkl. MwSt.
  • Grundstücksfläche
  • 855,0 m²
  • Energieausweis ist in Bearbeitung

Objekttitel

Traumhaftes Baugrundstück in bevorzugter Lage von Dietfurt (Altmühltal)

Lage

Das Eckgrundstück befindet sich in ruhiger und sehr sonniger Lage nahe dem Ortskern von Dietfurt

Objektbeschreibung

Fakten:
- Herstellungsbeiträge Flächenerschließung Abwasser/Wasser für 855 m² entrichtet
- Herstellungsbeiträge Geschossflächenerschl. Abwasser/Wasser für 3800 m² entrichtet
- Ein Bebauungsplan liegt vor!
- Es besteht kein Bauzwang!

User_defined_simplefield

Wunderschön in den naturbelassenen Landschaften des Naturpark Altmühltals gelegen ist der staatlich anerkannte Erholungsort Dietfurt.
Das Städtchen ist auch als die 7-Täler-Stadt bekannt. In den Tälern fließen neben der Altmühl und dem Main-Donau-Kanal auch noch die Weiße und Wissinger Laber sowie der Mühlbach.

Die wundervolle Lage eröffnet den Bewohnern und Besuchern der Stadt zahlreiche Möglichkeiten für erholsame und sportliche Aktivitäten. Dietfurt ist geradezu ein Paradies für Wanderer, Boots oder Radfahrer.
Beim Stadtbummel entdeckt man Sehenswürdigkeiten wie sechs erhaltene Wehrtürme der mittelalterlichen Stadtbefestigung, eine barocke Stadtpfarrkirche, sowie ein bekanntes Franziskanerkloster.
Dietfurt bietet seinen ca. 6.000 Einwohnern zahlreiche Möglichkeiten, die ein wundervolles Wohnumfeld gewährleisten.

Durch seine zentrale Lage in der Mitte Bayerns sind zudem Städte wie München, Nürnberg, Ingolstadt und Regensburg schnell zu erreichen.
Zum Dietfurter Vor-Ort-Angebot gehören u. a. eine reizvolle Gastronomie, das beheizte Siebentäler-Freibad, Ausflugsschifffahrten auf dem Main-Donau-Kanal, spannende Museen, sowie der Archäologiepark Altmühltal. Zwei Kindergärten, sowie eine Grund- und Mittelschule stellen das Dietfurter Bildungsangebot dar. Eine große Anzahl von Fachgeschäften, Arztpraxen, Sportvereinen, Handwerks-, Industrie- und Dienstleistungsbetrieben sichert die Grundversorgung und gewährleistet die Schaffung von Arbeitsplätzen.
Eine Besonderheit ist der berühmte Chinesenfasching, der Dietfurt den Spitznamen "Bayrisch China" beschert hat. Schon seit über 60 Jahren regiert am Unsinnigen Donnerstag dann der "Kaiser von Bayrisch China".

Mehr Informationen über Dietfurt und Umfeld unter
www.dietfurt.de

    Immobilien Anfrage

    Wünschen Sie einen Besichtigungstermin oder haben Sie Fragen zu diesem Objekt. Kein Problem, wir melden uns umgehend bei Ihnen!



    Durch die Verwendung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Behandlung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.
    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@immobilien-mitzam.de widerrufen.*

    Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder

    Im Feldel 12 , 92345 Dietfurt

    User defined simplefield

    Wunderschön in den naturbelassenen Landschaften des Naturpark Altmühltals gelegen ist der staatlich anerkannte Erholungsort Dietfurt.
    Das Städtchen ist auch als die 7-Täler-Stadt bekannt. In den Tälern fließen neben der Altmühl und dem Main-Donau-Kanal auch noch die Weiße und Wissinger Laber sowie der Mühlbach.

    Die wundervolle Lage eröffnet den Bewohnern und Besuchern der Stadt zahlreiche Möglichkeiten für erholsame und sportliche Aktivitäten. Dietfurt ist geradezu ein Paradies für Wanderer, Boots oder Radfahrer.
    Beim Stadtbummel entdeckt man Sehenswürdigkeiten wie sechs erhaltene Wehrtürme der mittelalterlichen Stadtbefestigung, eine barocke Stadtpfarrkirche, sowie ein bekanntes Franziskanerkloster.
    Dietfurt bietet seinen ca. 6.000 Einwohnern zahlreiche Möglichkeiten, die ein wundervolles Wohnumfeld gewährleisten.

    Durch seine zentrale Lage in der Mitte Bayerns sind zudem Städte wie München, Nürnberg, Ingolstadt und Regensburg schnell zu erreichen.
    Zum Dietfurter Vor-Ort-Angebot gehören u. a. eine reizvolle Gastronomie, das beheizte Siebentäler-Freibad, Ausflugsschifffahrten auf dem Main-Donau-Kanal, spannende Museen, sowie der Archäologiepark Altmühltal. Zwei Kindergärten, sowie eine Grund- und Mittelschule stellen das Dietfurter Bildungsangebot dar. Eine große Anzahl von Fachgeschäften, Arztpraxen, Sportvereinen, Handwerks-, Industrie- und Dienstleistungsbetrieben sichert die Grundversorgung und gewährleistet die Schaffung von Arbeitsplätzen.
    Eine Besonderheit ist der berühmte Chinesenfasching, der Dietfurt den Spitznamen "Bayrisch China" beschert hat. Schon seit über 60 Jahren regiert am Unsinnigen Donnerstag dann der "Kaiser von Bayrisch China".

    Mehr Informationen über Dietfurt und Umfeld unter
    www.dietfurt.de