Großartiges Wohndomizil mit Einliegerwhg., Gartenoase und Baugrund in herrlicher Lage im Altmühltal

  • Südwestansicht
  • Südwesten
  • Gartenoase
  • Hofbereich
  • Zustätzliche Garagen
  • Ostansicht
  • Südostansicht
  • Garten
  • Vogelperspektive
  • Eingang
  • Esszimmer
  • Kachelofen
  • Küche
  • Küche mit Speis
  • Wohnzimmer
  • Grundriss - DG
  • Diele
  • Schlafzimmer
  • Badansicht 1
  • Badansicht 2
  • Kinderzimmer
  • Flur u. Duschbad
  • Kinderzimmer 2
  • Wohnküche Einliegerwhg.
  • Bad Einliegerwhg.
  • Hobbyraum mit Dusche u. WC
  • Werkraum
  • Waschküche mit Ausgang Garten
  • Garage WH u. Kelleraufgang
  • Separate Doppelgarage

Objektdaten

  • Kaufpreis
  • 799.000,00 €
  • Provision
  • 3,57% vom beurkundeten Kaufpreis inkl. gesetzlicher MwSt. inkl. MwSt.
  • Wohnfläche
  • 188,2 m²
  • Grundstücksfläche
  • 1.984,0 m²
  • Anzahl Zimmer
  • 7,0
  • Anzahl Stellplätze
  • 3,0
  • Ausstattungskategorie
  • Gehoben
  • Küche
  • Einbauküche
  • Heizungsart
  • Fussboden
  • Befeuerung
  • Gas
  • Stellplatzart
  • Garage
  • Unterkellert
  • Keller
  • Bauweise
  • Massiv
  • Baujahr
  • 1993
  • Zustand
  • MODERNISIERT
  • Energieausweistyp
  • Bedarfsausweis
  • Energiebedarf
  • 112,90 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse
  • D
  • Baujahr
  • 1993
Energieskala

Objekttitel

Großartiges Wohndomizil mit Einliegerwhg., Gartenoase und Baugrund in herrlicher Lage im Altmühltal

Lage

Die Immobilie befindet sich am Fuße des Arzbergs in ruhiger u. sonniger Lage im Herzen von Dietfurt/Töging und dem Altmühltal.

Objektbeschreibung

Die beeindruckende Wohnimmobilie in Massivbauweise mit großen Garagen besticht durch ihre vielseitige Nutzungsmöglichkeit, gute Raumaufteilung, den äußerst gepflegten und teilweise modernisierten Zustand sowie die parkähnliche Gartenanlage. Eine weitere Bebauung ist jederzeit möglich.

Anmerkung:
Für weitere Bebauungsmöglichkeiten der Grundstücke liegen vom Landratsamt Neumarkt bereits zwei Vorbescheide vor. Eine zweite Zufahrt ist bereits vorhanden!

Raumaufteilung:
Erdgeschoß ca. 103,43 m²:
Windfang, Diele, Wohnzimmer, Esszimmer, Terrasse ca. 30 m² (Südwest), Küche, Speis, Gäste-WC, Büro/Kinderzimmer, Schlafzimmer, Bad: Wanne, Dusche, WC, Doppelwaschtisch

Dachgeschoß ca. 33,45 m²:
Galerie, 2 Kinderzimmer, Bad: Dusche, WC, Waschtisch


Einliegerwhg. DG,ca. 51,35 m²:
Flur, Wohnen/Essen/Kochen, Schlafzimmer, Südbalkon (überdacht), Bad: Wanne, Dusche, WC, Waschtisch

Kellergeschoß:
Flur, HWR, Hobbyraum mit Dusche u. WC, Vorratsraum/Versorgung, 2 Lagerkeller, Werkraum, Heizraum, Waschküche u. Kellerausgang

Fakten/Ausstattung:
- Buderus Gas-Zentralheizung von 1990, Elco-Brenner 1992;
- Warmwasser-Pufferspeicher 300 Liter;
- Kachelofen im Wohnbereich;
- Hochwertige Einbauküche mit Miele-Elektrogeräten von 2015;
- Fußbodenheizung komplett bis auf 1 Schlafzimmer im EG;
- EG Bodenbeläge: Solnhofener Naturstein, Kork und Fliesen;
- DG Bodenbeläge: Kork, PVC und Fliesen; der Keller ist komplett gefliest;
- Zimmertüren: Originale Holztüren in Fichte; Kellertüren in Eiche furniert;
- Haustüre von 2020;
- Fenster Schüco: 3-fach isolierverglaste Kunststofffenster Anthrazit/Weiß von 2020;
- Teilweise elektrische Rollläden vorhanden;
- Deckenhöhen: EG ca. 2,45 m; DG ca. 2,38 m; KG ca. 2,30 m;
- Die Immobilie ist nicht vermietet;
- DSL 100 Mbit/s INEXIO aktuell möglich;
uvm.

Kurze Baubeschreibung:
- Mauerwerk (außen) Ziegel 36,5 cm;
- Kellerwände (außen) aus WU-Beton;
- Dach mit Sichtdachstuhl, Aufdachdämmung und Ziegeleindeckung;
- Installation: Leitungen in verzinktem Stahl, Schwarzeisen und Kunststoff;

Garage am Haus mit ca. 23 m²:
Die geflieste große Garage (Massivbau) ist voll unterkellert und mit einem neuen elektrisch betriebenen Sektionaltor ausgestattet. Wasser-, Kraftstromanschluss, Tageslicht sowie zwei Ausgänge zum Garten und zum Hauseingang sind gegeben. Im Keller der von außen zu begehen ist, befindet sich eine Grundwasserpumpe für die Gartenbewässerung.
Der Zufahrtsbereich ist mit Betonsteinen gepflastert.


Doppelgarage Bj. 94/95 mit ca. 42,38 m²:
Die geflieste Doppelgarage (Massivbau) ist mit einem neuen elektrisch betriebenen Sektionaltor ausgestattet. Kraftstromanschluss und Tageslicht sind vorhanden. Das Satteldach der Garage ist über eine Holztreppe zu begehen und kann als Stauraum genutzt werden. Der Zufahrtsbereich ist mit Betonsteinen gepflastert.


Gartenoase:
Der äußerst gepflegte Garten ist liebevoll angelegt und mit Holzäunen auf Betonsockel bzw. Maschendrahtzaun eingefriedet. Auf dem Grundstück befinden sich eine Vielzahl von Obstbäumen, 2 Gartenteichanlagen sowie Pflanzgarten mit Gewächshaus. Der Außenbereich wurde vor kurzem um eine Holzterrasse erweitert. Eine vorgelagerte Naturhecke dient dem Sichtschutz. Der Vorgarten bzw. Zufahrtsbereich zum Haus ist komplett mit Betonsteinen gepflastert und wird durch eine Grünfläche mit Walnussbaum aufgelockert. Die betonierte Treppe zum Hauseingang ist mit Granit belegt.


Geräteschuppen Bj. 2008 mit ca. 27 m²:
Der aus einer Holzkonstruktion auf Betonpflaster bestehende Schuppen hat einen Stromanschluss sowie 2 Fenster.

User_defined_simplefield

Wunderschön in den naturbelassenen Landschaften des Naturpark Altmühltals gelegen ist der staatlich anerkannte Erholungsort Dietfurt.
Das Städtchen ist auch als die 7-Täler-Stadt bekannt. In den Tälern fließen neben der Altmühl und dem Main-Donau-Kanal auch noch die Weiße und Wissinger Laber sowie der Mühlbach.

Die wundervolle Lage eröffnet den Bewohnern und Besuchern der Stadt zahlreiche Möglichkeiten für erholsame und sportliche Aktivitäten. Dietfurt ist geradezu ein Paradies für Wanderer, Boots oder Radfahrer.
Beim Stadtbummel entdeckt man Sehenswürdigkeiten wie sechs erhaltene Wehrtürme der mittelalterlichen Stadtbefestigung, eine barocke Stadtpfarrkirche, sowie ein bekanntes Franziskanerkloster.
Dietfurt bietet seinen ca. 6.000 Einwohnern zahlreiche Möglichkeiten, die ein wundervolles Wohnumfeld gewährleisten.

Durch seine zentrale Lage in der Mitte Bayerns sind zudem Städte wie München, Nürnberg, Ingolstadt und Regensburg schnell zu erreichen.
Zum Dietfurter Vor-Ort-Angebot gehören u. a. eine reizvolle Gastronomie, das beheizte Siebentäler-Freibad, Ausflugsschifffahrten auf dem Main-Donau-Kanal, spannende Museen, sowie der Archäologiepark Altmühltal. Zwei Kindergärten, sowie eine Grund- und Mittelschule stellen das Dietfurter Bildungsangebot dar. Eine große Anzahl von Fachgeschäften, Arztpraxen, Sportvereinen, Handwerks-, Industrie- und Dienstleistungsbetrieben sichert die Grundversorgung und gewährleistet die Schaffung von Arbeitsplätzen.
Eine Besonderheit ist der berühmte Chinesenfasching, der Dietfurt den Spitznamen "Bayrisch China" beschert hat. Schon seit über 60 Jahren regiert am Unsinnigen Donnerstag dann der "Kaiser von Bayrisch China".

Mehr Informationen über Dietfurt und Umfeld unter
www.dietfurt.de

    Immobilien Anfrage

    Wünschen Sie einen Besichtigungstermin oder haben Sie Fragen zu diesem Objekt. Kein Problem, wir melden uns umgehend bei Ihnen!



    Durch die Verwendung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Behandlung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.
    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@immobilien-mitzam.de widerrufen.*

    Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder

    92345 Dietfurt

    User defined simplefield

    Wunderschön in den naturbelassenen Landschaften des Naturpark Altmühltals gelegen ist der staatlich anerkannte Erholungsort Dietfurt.
    Das Städtchen ist auch als die 7-Täler-Stadt bekannt. In den Tälern fließen neben der Altmühl und dem Main-Donau-Kanal auch noch die Weiße und Wissinger Laber sowie der Mühlbach.

    Die wundervolle Lage eröffnet den Bewohnern und Besuchern der Stadt zahlreiche Möglichkeiten für erholsame und sportliche Aktivitäten. Dietfurt ist geradezu ein Paradies für Wanderer, Boots oder Radfahrer.
    Beim Stadtbummel entdeckt man Sehenswürdigkeiten wie sechs erhaltene Wehrtürme der mittelalterlichen Stadtbefestigung, eine barocke Stadtpfarrkirche, sowie ein bekanntes Franziskanerkloster.
    Dietfurt bietet seinen ca. 6.000 Einwohnern zahlreiche Möglichkeiten, die ein wundervolles Wohnumfeld gewährleisten.

    Durch seine zentrale Lage in der Mitte Bayerns sind zudem Städte wie München, Nürnberg, Ingolstadt und Regensburg schnell zu erreichen.
    Zum Dietfurter Vor-Ort-Angebot gehören u. a. eine reizvolle Gastronomie, das beheizte Siebentäler-Freibad, Ausflugsschifffahrten auf dem Main-Donau-Kanal, spannende Museen, sowie der Archäologiepark Altmühltal. Zwei Kindergärten, sowie eine Grund- und Mittelschule stellen das Dietfurter Bildungsangebot dar. Eine große Anzahl von Fachgeschäften, Arztpraxen, Sportvereinen, Handwerks-, Industrie- und Dienstleistungsbetrieben sichert die Grundversorgung und gewährleistet die Schaffung von Arbeitsplätzen.
    Eine Besonderheit ist der berühmte Chinesenfasching, der Dietfurt den Spitznamen "Bayrisch China" beschert hat. Schon seit über 60 Jahren regiert am Unsinnigen Donnerstag dann der "Kaiser von Bayrisch China".

    Mehr Informationen über Dietfurt und Umfeld unter
    www.dietfurt.de